Kategorie: Gefahr

  • Mähroboter & Co.

    Igel sind nacht- und dämmerungsaktive Wildtiere. Bei Gefahr ziehen sie sich zu einem ‘Stachelball’ zusammen und bleiben an Ort und Stelle liegen. Begegnet ihnen ein Mähroboter bei ihrer nächtlichen Futtersuche oder kommt ihnen gar ein Fadentrimmer zu nah, werden sie so oft schwer verletzt! Mähroboter Die Hersteller von Mährobotern werben damit, dass ihre Geräte bei…

  • Gefahren rund um´s Haus

    Gefahren vermeiden und Beseitigen: Unsere Tipps: Schächte und Gruben Igel sind zwar gute Kletterer, aber es gibt Grenzen. Fallen sie in einen zu tiefen Lichtschacht, die Kellertreppe hinunter oder in (Bau-)Gruben mit steilen Wänden, gibt es kein Entkommen mehr. Hier trifft es ausgewachsene Igel genauso, wie auch klein Igel beim ersten Ausflug mit ihrer Mama.…

  • Gifte im Garten

    Denken Sie daran: Alles was dem Igel schadet, schadet auch anderen Tieren, wie Insekten, Amphibien und Vögeln und alles was dem Igel hilft, nutzt auch den anderen Gartenbewohnern! Igel sind neugierig. Sie wühlen im Garten, kriechen unter Bretter oder in Röhren fast jeder Größe und erkunden so ihre Umgebung. Die Suche nach Nahrung oder interessante…