Was der Igel frisst und trinkt

Futterangebote

Da Igel Fleischfresser sind, kommen am allerliebsten Insekten, Spinnen und Laufkäfer aller Art auf ihren Speiseplan. Entgegen der allgemeinen Informationen mögen sie keine Schnecken (viel zu schleimig), oder Regenwürmer (nicht so lecker). In Zeiten der schlechten Futterverfügbarkeit essen Igel sie zwar, leider sind aber genau diese die Überträger bestimmter, für den Igel mitunter tödlichen, Innenparasiten (Darmsaugwurm, Lungenwurm etc.).

Auch Nüsse, Obst und Getreide gehören nicht auf ihren Speisenplan! Aufgrund ihres kurzen Darmes sind Igel nicht in der Lage, diese Lebensmittel zu verdauen, aufzuspalten und von ihren Nährstoffen zu überleben. Diese Art von Futter führt vielmehr zu Bauchschmerzen, Durchfall und im schlimmsten Fall zu Darmentzündungen. Was wiederum unbehandelt den Tod des Igels bedeutet.

Sollte man Igel päppeln oder im Garten zufüttern wollen, darf folgendes verfüttert werden:

  • ungewürztes Rührei
  • gekochte Hähnchenunterschenkel OHNE Haut
  • Futterinsekten wie Heimchen oder Soldatenfliegenlarven (*Mehlwürmer siehe unten)
  • ohne Öl angebratenes Hackfleisch
  • Katzenfuttersorten getreide- und zuckerfrei, mit mindestens 60% Fleischanteil

Von uns empfohlenes Katzenfutter haben wir euch im Nachgang zusammengefasst.

Katzentrockensorten verfügbar bei Dehner, Kölle Zoo, Fressnapf, Online (Zooplus)

  • Applaws Kitten Huhn
  • Animonda vomFeinsten
  • Joserea Kitten
  • Leonardo Kitten
  • Mera Kitten
  • Royal Canin Mother&Babycat

Katzennassfuttersorten und ihre Verfügbarkeiten:

  • Animonda Carny (verschiedene Sorten) bei Dehner, Kölle Zoo, Fressnapf, Online (Zooplus)
  • Animonda Kitten bei Dehner, Kölle Zoo, Fressnapf, Online (Zooplus)
  • Coshida Pure Taste bei Lidl
  • Dein Bestes Pastete bei DM
  • Macs (verschiedene Sorten) bei Dehner, Kölle Zoo, Fressnapf, Online (Zooplus)
  • Mjam Mjam (verschiedene Sorten) bei Dehner, Kölle Zoo, Fressnapf, Online (Zooplus)
  • Rinti Huhn Pur (Hundenassfutter) bei Dehner, Kölle Zoo, Fressnapf, Online (Zooplus)
  • WOW Huhn bei REWE, Fressnapf

Hundenass- oder auch Hundetrockenfutter darf Igeln auch angeboten werden. Hier gilt ebenfalls die Regel des hohen Fleischanteils von mindestens 60%, sowie getreide- und zuckerfrei. Des weiteren ist bei Hundefutter darauf zu achten, dass diesem Wasser beigemischt werden muss, da es für Igel sehr trocken ist.

*Mehlwürmer: sind eine gute Ergänzung zum Basisfutter (Katzentrocken- oder Katzennassfutter) und dürfen gerne untergemischt werden. Als Alleinfutter sind sie aber nicht geeignet.

Trinkangebot

Zu trinken suchen sich Igel lediglich Wasser, am liebsten natürlich frisches, sauberes Wasser. Milch – wie es viele meinen im Guten an zu bieten – sind für Igel nicht geeignet. Igel können Lactose nicht verdauen, was dadurch zu Durchfall führt.

Bei Igelbabys kann Milch und der daraus resultierende Durchfall, zu Folgeerkrankungen und letztendlich zum Tode führen. Werden Igelbabys von Hand aufgezogen, muss auf dementsprechende Aufzuchtmilch zurück gegriffen werden, um sie mit den nötigen Nahrungsstoffen zu versorgen.