Kategorie: Allgemein

  • Vermögensberatung mit fable für Igel

    Nachdem zwei unserer Vereinsmitglieder bei Herrn Güner den Igelhilfeverein e.V. und die Suche nach Sponsoren erwähnten, vereinbarte ich mit ihm einen Termin und fuhr zu einem persönlichen Gespräch nach Ulm in die Mozartstraße. Ich erzählte Herrn Güner von unserem diesjährigen Ziel, dem Igelmobil. Auch die WhatsApp-Versteigerungsgruppe, mit welcher wir durch Sachspenden Erlöse akquirieren und somit…

  • Geschützt: Spielmaterial.de unterstützt unsere Aufklärungsarbeiten

    Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

  • Igelsprechstunde

    Igel, die aufgefunden werden, benötigen fast immer Hilfe. Es reicht allerdings nicht, sie nur aufzufüttern; die allermeisten Igel brauchen medikamentöse Behandlung, zumindest eine eingehende Untersuchung, um zu entscheiden, ob sie wieder in die Natur zurück dürfen – oder eine weitere Behandlung notwendig ist. So findet in den Monaten, in denen die größte Flut an geschwächten…

  • Die Entstehung des heutigen Igel

    Während das erste Leben vor ca. 3500 Millionen Jahren durch Organismen ohne Zellkern aufkam, entwickelten sich die Stämme aus dehnen später die Säugetiere entstanden vor rund 280 bis 220 Millionen Jahren – in der Zeit “Perm”. Die ersten mausgroßen Säugetiere kamen anschließend vor 220 bis 190 Millionen Jahren vor, worauf zum Ende der Kreidezeit (135…

  • Die Geschichte des Igels

    Zur Mäusejagd wurden Igel unter anderem in der Antike als Haustier gehalten. In der mittelalterlichen Literatur und Kunst wurden sie als schlau, durchtrieben und dämonisch beschrieben. Während dieser Zeit entstand durch Physiologus der Mythos, Igel würden auf Rebstöcke klettern, Trauben pflücken und diese zu Boden werfen, um sie dann rücklings mit ihren Stacheln aufzunehmen und…

  • Päppeln – so geht’s!

    Was “Igel-Päppeln” bedeutet Unter Päppeln verstehen wir das Zufüttern von Igeln, welche von uns aufgrund Erkrankung, Unterernährung oder Verletzung gesund gepflegt wurden. Diese müssen nun bis zur Auswilderung ein gewisses Gewicht erreichen, um dann wieder für die freie Wildbahn gewappnet zu sein. Andernfalls wäre ihr Zustand sehr schnell wieder kritisch. Beim Päppeln von Igeln kommt…